IMG 0728 KopieHeute, am 24. Juni 2016 um 16:00 Uhr verliess unsere Emma, das erste TLF der Feuerwehr Ramsen, die Schweiz in Richtung Deutschland. Wir sagen bye bye Emma und freuen und auf die TLF-Einweihung am morgigen Samstag.

 

schule RamsenDirekt nach dem Einsatz im Spiesshof, fand heute Freitag, 24.06.2016 um 9:38 Uhr die Alarmübung in der Schule Ramsen statt. Das Szenario: Rauch im alten Gebäudeteil des Schulhauses Wisli. Sämtliche Schutzmechanismen haben funktioniert. Die Lehrer haben über Tel 118 Brandalarm bei der Einsatzzentrale ausgelöst. Das Schulhaus wurde geordnet und ruhig verlassen. Jeder Lehrer meldet den Klassenbestand an den Einsatzleiter. Wie in den vorhergegangen Jahren hat das Lehrerteam hat mit seinem Schülern, die Alarmübung bestens gemeistert. Die Schule ist für einen allfälligen Ernstfall bestens gerüstet.

 

dsc 5180Am Montag, 6. Juni 2016 stand die Übungsformation 2 und 3 mit dem neuen TLF im Einsatz. Gemeinsam mit der FF Rielasingen-Worblingen wurde ein Brand auf dem Pferdehof nahe der Schweizer Grenze bekämpft. Der besagte Hof ist über eine Wasserleitung aus Ramsen gespiesen, die ca 500l/min liefert. Die Feuerwehr Ramsen-Buch versorgte den Hof über eine 2. Transportleitung mit genügend Wasser, während die FF Rielasingen-Worblingen die ersten Löscharbeiten tätigte. Im weiteren Verlauf schütze die Feuerwehr Ramsen-Buch das Wohnhaus mit einer Haltelinie per CAFS.

Der Übungsleiter zeigt sich zufrieden. Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Wehren hat sehr gut funktioniert. Auch konnten die anfänglichen Schwierigkeiten in der Kommuniktion rasch behoben werden. Zum ersten Mal wurde mit einer geimsamen Einsatzleitung und ohne Abschnitte geübt.

Nach der Übung wurde das Kammeradschaftliche gepflegt. Bei vielen Diskussionen über die Feuerwehr, die Unterschiede der beiden Systeme, liess man den Abend ausklingen. Ein recht herzliches Dankeschön an unsere Kammerdarden ennet der Grenz für die Einladung. Diese Abend war der Beweis, dass es im Bereich der Feuerwehr keine Grenzen gibt.

dsc 5212dsc 5257dsc 5220

 

hier gehts zu den Bildern

b_180_0_16777215_00_images_phocagallery_2016_06masche_thumbs_phoca_thumb_l_p1050404.jpgAm Samstag, 4. Juni 2016 um 8:00 Uhr trafen sich die Maschinisten zur Ausbildungsübung auf dem neuen TLF. Bereits um 7:15 Uhr fuhr das neue Fahrzeug zum ersten Mal vor dem Magazin in Ramsen vor. Seit der ersten Sitzung der Beschaffungskommission waren 18 Monate vergangen und nun war es da!

Die Eckdaten:

Lieferant: Walser Zizers AG, Aufbau Walser Eco Line
Fahrgestell MAN 13.3, Euro6, 290 PS, Gesamtgewicht 15,5to
Sitzpläzte, Fahrer, Beifahrer, 4 integrierte Atemschutzsitze, 2 Notsitze
Wasser 2500l / 150l Schaum
Pumpe Jöhstadt FPN 4000 (3600l/min) - CAFS-Anlage DLS2400
3 Abgänge 75mm auf jeder Seite, wovon 1 Abgang nur Wasser, 2 Abghänge Wasser/Netzmittel/CAFS/Schaum
1 Schnellangriffe à 60 Meter, 1 Schlauchpakete und 2 Schlauchtragkörbe à 40 Meter auf jeder Seite
mechanische Leiterabsenkung, usw...

Nach dem Umladen des Materials vom altem zum neuen Fahrzeug, ging es in die Kläranlage Bibertal-Hegau. Dort wurde die Bedienung des Fahrzeuges, Lichtanlage und Löschanlage geübt. Die Maschinisten werden in den Übungen vor den Sommerferien, ihre Kenntnisse über das Fahrzeug vertiefen. Sicherlich wird die Bedienung des CAFS-Anlage eine zentrale Rolle einnehmen, da es seit dem 4. Juni, das Löschmittel der ersten Wahl geworden ist.

Bereits 6. Juni wird das TLF in einer gemeinsamen Übung mit der Feuerwehr Rielasingen-Worblingen im Einsatz stehen. Danach folgen noch weitere Übungen bis zur Sommerpause.

b_180_0_16777215_00_images_phocagallery_2016_06masche_thumbs_phoca_thumb_l_p1050396.jpg b_180_0_16777215_00_images_phocagallery_2016_06masche_thumbs_phoca_thumb_l_p1050395.jpg b_130_0_16777215_00_images_phocagallery_2016_06masche_thumbs_phoca_thumb_l_p1050401.jpg

hier gehts zu den Bildern

 

 

 

P1050373

Das Warten für die Feuerwehr Ramsen-Buch auf das neue Tanklöschfahrzeug hat bald ein Ende. Der Ausbau ist bereits weit fortgeschritten. Am 31. Mai steht die Endabnahme auf dem Programm. Bereits am 4. Juni 2016 werden die Maschinisten auf das neue Fahrzeug ausgebildet.

Die Einweihung findet am 25. Juni 2016, ab 16:30 Uhr beim Feuerwehrmagazin in Ramsen statt. Für das leibliche Wohl haben wir für sie eine Festwirtschaft.

P1050365P1050366P1050367 P1050368

P1050371P1050370P1050375P1050384

P1050381P1050379P1050382